Sonja Kittl

Der Liebe entgegen...

Erkenntnis

Um in unserer Welt zu überleben, brauchen viele Menschen Drogen (Tabletten, Alkohol usw.) und durch diese unnatürlich erschaffenen Mitteln gehen die Mehrheit von ihnen in Depressionen oder sogar in den Tod. Diese Erfahrung kam auch in mein Leben.
Foto: Stefan Preuhs
Für mich war es aber dann der Arm des wahren GOTTES = Schöpfungsgeist, der sich durch viel Müll in meinem Leben nach mir ausstreckte. Ich bin sicher, dass GOTT nicht sehr beeindruckt war von meinem Leben oder von meiner Gleichgültigkeit und Unwissenheit. Ich war gegenüber den GEISTIGEN GÜTERN, die in das wirklich wahre Leben führen, BLIND. Aber trotz dieser Zweifel und Überheblichkeit wurde mir SEIN geistiger Arm offenbart und ER war NICHT zu KURZ, um mich zu RETTEN.

Dieser RETTUNGSANKER ist für JEDES einzelne Menschenherz da, egal ob Bettler oder Millionär – JEDER kann mit dem eigenen Willen, diese wunderschöne ERLÖSUNG erfahren. Wie ich schon in „meinem Weg“ erwähnte, wollte ich nach einem Schicksalsschlag nicht mehr leben, oder würde ohne den weltlichen Drogen zur Unterstützung meiner äußeren Maske, um in der Gesellschaft bestehen zu können, nicht mehr auskommen.

Für mich brach mein weltliches Bild zusammen, wie es bei vielen Menschen im Leben geschieht, da es im rein weltlichen Leben ein AUF und AB gibt. Daher kam auch plötzlich diese vernichtende, lebensmüde Idee in meinen Kopf, da ich den wahren Lebensweg, der nicht aus meiner Kraft alleine kommt, noch NICHT kannte.

In meiner Verzweiflungstat berührte mich der Schöpfungsgeist = Gottes Geist zu meiner Rettung. Da öffnete sich die Tür zu meiner innersten verstaubten Herzkammer, die die meisten Menschen in unserer materiellen Gesellschaft nicht mehr kennen. NUR in dieser innersten Herzkammer, kann der Schöpfungsgeist, der auch damals JESUS führte, im EIGENEN Willen des Menschen helfen.

So fing ich an, täglich aus meinem Herzen zu DANKEN.

Im Gebet – das ist nicht ein Herunterleiern irgendwelcher Gebetsworte, sondern NUR ein Reden wie mit dem besten Freund – begann ich die für ein schönes Leben benötigten Wünsche in Worten aus dem Herzen auszusprechen. Mit meiner täglichen Herzens-Gebetsverbindung, bekam ich durch die Berührung von Gottes Geist immer mehr Hunger, diesen helfenden Geist durch JESUS Worte kennen zu lernen.

Bald darauf stand eine Frau in einem „Elvis“-Konzert neben mir. Auch sie ist großer Elvis-Fan.
Ich kannte sie schon von früher in ihrer Krankheit Multiple Sklerose und in den Elvis Konzerten sah ich sie nur mit Krücken oder im Rollstuhl und ich hatte Mitleid mit ihr. An diesem Tag aber stand sie ohne Rollstuhl und Krücken neben mir, in bester Gesundheit.

Was war geschehen?

Gerda erzählte mir dieses göttliche Wunder ihre Heilung von Multiple Sklerose (weltlich nicht heilbar) – durch ihren starken GLAUBEN an JESUS - Seinem Geist, den Er uns bei Seiner Auferstehung hinterlassen hat. Ich war nicht organisch krank, aber meine Seele war krank und das kann sich später, ohne Rettungsanker für die Heilung der Wunden und Verletzungen in dieser, auf die Organe auswirken. Daher dieser hohe Prozentsatz an Krebserkrankungen in der Welt.
Foto: Stefan Preuhs
In meinem Suchen kam Gerda als menschliches Beispiel zu mir, um mit ihrer realen wundersamen HEILUNG, auch meinen GLAUBEN aus meinem Herzen zu bestärken. Sie wurde meine Mentorin und lehrte mich im persönlichen festen GLAUBEN und VERTRAUEN zu unserem wahren Rettungsanker JESUS geistig festzuhalten. Wie ein Kind zu ihrem Papa.

So ging ich  wie Gerda – sinnbildlich gesehen - mit ihrem Erfahrungswissen, dass zu ihrer Heilung geführt hat, in die Schule GOTTES und lernte mit GOTTES GEIST aus dem Herzen zu leben, mit dieser übernatürlichen Liebe, die täglich zu mir kam. Diese so genannte kostenlose Droge „GOTTES GEIST“ möchte ich den Menschen vorstellen: Das ist wahre LIEBE, Weisheit und Kraft. Das Gegenspiel zur weltlichen Droge, die schließlich das Leben in den Abgrund führt.

So wurde mein Leben in diesen wunderschönen persönlichen geistigen Weg geleitet und das war der Start zu meinem neuen Leben aus dem GLAUBEN – aufgrund eines großen Vertrauens an JESUS mit SEINEM Wort. Nur das führt zum bestehenden Lebenssieg.

Egal in welchem Umstand man ist, diese übernatürliche LIEBE, die man nur mit GOTTES GEIST im Herzen leben kann, SIEGT IMMER. Des Schöpfers Wege sind viel höher als unsere Wege, viel höher als unsere Gedanken und führen immer zum Sieg. Egal wie der weltliche Umstand momentan aussieht und es für den Menschen ALLEINE niemals zu bewältigen wäre.

GLAUBE in der Persönlichkeit ist nur ein Leben aus dem HERZEN in dem man täglich mit GOTTES GEIST im ERKENNEN in die Wahrheit geführt wird.

NUR das EINZELNE Herz des Menschen, aus der tiefen Herzkammer heraus, ist gefordert im FREIEN Willen. Es kann keine Religion, keine Sekte, keine Esoterik... den Menschen den Weg zu unserem göttlichen Rettungsanker JESUS zeigen. Der uns täglich mit SEINER übernatürlichen Liebe geistig umgeben und uns vor der Vernichtung bewahren will.

Der Kopf des Menschen alleine ist ein Widersacher, der uns das Leben sehr schwer macht. In den Jahren des Lernens fing ich an, vom Herzen zum Verstand zu leben und so wurde JESUS in Erkenntnis geistig mein bester Freund, Retter, Erlöser, Heiler und totaler Versorger.

So möchte auch ich ein lebendes Beispiel sein, wie GOTTES GEIST hier auf Erden lebendig als Rettungsanker in unserer verfahrenen Welt in den Herzen der Menschen wirkt, wenn man es persönlich im ERKENNEN annehmen will.

NUR SO IST JEDER TAG ein Tag der wahren LIEBE zur inneren nach außen wirkenden Freiheit!


Weiter zu "Ich, als Charisma-Model"